PFLICHTANGABEN

AGB's

Wir von RegioGlas wollen unseren Kunden das bestmögliche Einkaufserlebnis bieten. Sie sollen sich bei uns so wohl fühlen, dass Sie immer wieder gerne kommen. Deshalb haben wir klare Geschäftsbedingungen entwickelt, die alles beschreiben, was Sie über die Abläufe und unser Geschäft wissen müssen. Lesen Sie die folgenden Abschnitte, um mehr darüber zu erfahren, wie wir unseren Kunden das beste Kundenerlebnis bieten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle - auch zukünftige - unsere Angebote, auf Vertragsbestätigungen, Vertragsannahmen, Lieferungen und sämtliche sonstige Leistungen. Abweichende Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich anerkennen.

2. Auftragserteilung

Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Wir sind berechtigt, das Vertragsangebot innerhalb von zwei Wochen nach Eingang bei uns anzunehmen.

Die Annahme kann entweder schriftlich oder durch Auslieferung der Ware an den Kunden geklärt werden.

3. Preise

Die Preise sind bindend und verstehen sich ab Lager oder ab Werk, soweit dies im Einzelfall nicht abweichend geregelt ist.

4.Eigentumsvorbehalt

Die von uns gelieferten oder verkauften Gegenstände (Artikel) bleiben bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, bis zur Einlösung sämtlicher uns in Zahlung gegeben unser Eigentum. Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum als Sicherung für unsere Saldoforderung.

Zahlungsbedingungen:

Unsere Rechnungen sind im Falle des Vorliegens einer die eines Liefergeschäfts bei Übernahme der Ware sofort rein Kasse fällig. Teilzahlungen oder ähnliche Zahlungsweisen Bedürfen bereits bei Auftragserteilung unserer schriftlichen Zustimmung.

©2020 regioglas.